Anmelden zur 4. Warsteiner Schützenkonferenz - in 2022 digital

Themen sind Schützenfeste 2022, ein Förderkompass für Vereine & Folgen der Pandemie für die Schützenvereine.

Wichtigster Punkt der Schützenkonferenz aus Sicht des Westfälischen Schützenbundes wird der der 31.03.2022, 19.00 Uhr, sein, an dem Robert Garmeister, Leiter Recht und Verbandsentwicklung im DSB, zum Thema Folgen der Pandemie referieren wird. Anmeldung kostenfrei auf der Website. 


GarmeisterDer dritte Konferenzabend fokussiert die Folgen der Pandemie für die Schützenvereine und -verbände im Allgemeinen. Nach einem Impulsvortrag von Robert Garmeister, Leiter Recht und Verbandsentwicklung des Deutschen Schützenbundes, möchten wir mit Ihnen und den Verbandsvertretern vom Sauerländer Schützenbund, Westfälischem Schützenbund und dem Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften Möglichkeiten diskutieren, mit welchen Ansätzen und Initiativen die Folgen der Pandemie überwunden und welche Strategien präventiv entwickelt werden können.

ANMELDUNG


NoelkeDer erste Konferenzabend wird am Donnerstag, den 17. Februar, um 19 Uhr zu dem Thema Schützenfeste 2022? Aktuelle Hygiene- und Schankvorschriften stattfinden. Gemeinsam mit Reinhard Nölke, Schankexperte der Warsteiner Brauerei, spricht Jonas Leineweber über eines der wichtigsten Themen für die Saison 2022.

Neben Ihren Fragen wollen wir aber auch über DIE Frage schlechthin diskutieren: Können im Frühjahr und Sommer 2022 Schützenfeste stattfinden? Und wenn ja: Wie und unter welchen Voraussetzungen? Gemeinsam wollen wir über Möglichkeiten, Wege und Planungsstrategien beraten.

ANMELDUNG


LuetkemeierAm zweiten Konferenzabend am 03. März um 19 Uhr, möchten wir Ihnen gemeinsam mit Stefan Lütkemeier einen Förderkompass für Schützenvereine vorstellen. Dabei werden wir einen Überblick über Fördermöglichkeiten, Unterstützungsfonds und Engagementpreise geben, auf die sich Schützenvereine bewerben können. An konkreten Beispielen möchten wir verschiedene Fördermöglichkeiten aufzeigen und erörtern. Ihr Verein plant größere Baumaßnahmen, hat ein innovatives Projekt auf die Beine gestellt oder möchte sich modernisieren bzw. die eigene Schützenhalle sanieren? Schreiben Sie uns gerne im Vorfeld Ihre Projekte und wir suchen für Sie konkrete Fördermöglichkeiten heraus und stellen diese an dem Abend vor.

ANMELDUNG


bersicht

 

Übersicht als PDF mit Links

 

QUELLE WARSTEINER SCHÜTZENNEWSLETTER