Kampfrichter

Lehrgangstitel: Ausbildung zum Nationalen Kampfrichter B Liga
Lehrgangsnummer: KR-1829
Ziele und Inhalte: Der Kampfrichter B - Liga - beinhaltet eine Grundlegende Schulung in Teil 0 der Sportordnung und wird speziell für Ligawettbewerbe ausgebildet. Als „Spielleiter und Schiedsrichter“ eines Ligawettkampfes muss er objektive Entscheidungen im Sinne der Liga- und Sportordnung treffen und dadurch einen reibungslosen Wettkampfablauf gewährleisten. Darüber hinaus wird der sensible Umgang mit Sportlern eine Rolle spielen. Eine Erweiterung der B Lizenz in den disziplinspezifischen Teilen ist jederzeit möglich.
Leitung:  
Voraussetzung: Volljährig; Gültige Erste Hilfe Bescheinigung (9LE); Abgabe des Eingangsfragebogens
Dauer: 2 Tage + Hospitation +Prüfung
Kosten: 160,- € (WSB Mitglieder erhalten 50 % Ermäßigung) inkl. Mittagessen
Plätze: 20    

Termine:

15. + 16.09.2018

nach Absprache

Januar 2019

Ort:

Dortmund

Praktische Hospitation

Dortmund

   

Lehrgangstitel: Ausbildung zum Nationalen Kampfrichter B Gewehr/Pistole
Lehrgangsnummer: KR-1825
Ziele und Inhalte: Als Aufbaumodul zum KR-B Liga werden die Teilnehmer dieser Ausbildung nach erfolgreichem Abschluss die Erweiterung der B Lizenz auf Gewehr/Pistole erhalten. Selbstverständlich steht das Verhalten auf dem Schießstand, der Einsatz an verschiedenen Organisationsstellen eines Wettbewerbs sowie die sachgerechte Anwendung der Sportordnung im Mittelpunkt dieses Seminars. Das praktische Kennenlernen einzelner Einsatzmöglichkeiten als Kampfrichter, wird im Rahmen der praktischen Hospitationseinsätze bei den Landesmeisterschaften ermöglicht
Leitung:  
Voraussetzung: KR-B Lizenz Liga
Dauer: 2 Tage + Hospitation +Prüfung
Kosten: 160,- € (WSB Mitglieder erhalten 50 % Ermäßigung) inkl. Mittagessen
Plätze: 20    

Termine:

05. - 06.05.2018

nach Absprache

22.06.2018

Ort:

Dortmund

Praktisch Hospitation

Dortmund